Ganzheitlich trancemediale Anwendung

Bei der ganzheitlichen trancemedialen Anwendung wird der Körper mit Massage, Salbung mit energetisierten Naturreinen Ölen für die nachfolgende Trancebehandlung vorbereitet, das trinken von strukturiertem Wasser und einer Nachruhezeit gehört ebenfalls dazu.


Es sind immer mehrere Behandlungen anzuraten, wie z.B. bei einer Hypnose Therapie sollte man sich auf mehrere Termine einstellen um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Zwischen 3 und 8 sind im Durchschnitt anzuraten. Je nach Problem und Erkrankung und vor allem der bisherigen Erkrankungsdauer.

Bei chronischen Krankheiten die schon lange im System verankert sind, sind energetische Therapien eher begleitend einzusetzen.


Dauer der Behandlung 2 Stunden

Während der Heil Session bin ich in der Lage meinen eigenen Trancezustand auf mein Gegenüber zu übertragen.

Diese Trance Induktion geschieht völlig non verbal, durch Berührungen und die Verbindung der Energiefelder.


Ich arbeite nur noch mediumistisch beim Geistigen Heilen, das heißt ich stelle mich in Trance als Heilmedium und Kanal zur Verfügung.

Es ist möglich, das der Klient seltsame körperliche Erfahrungen macht, wie plötzliches Kribbeln, Schwere, Kälte oder Hitze Gefühle.

Wie bei einer Hypnose können plötzliche innere Bilder, Farben oder alte Erinnerungen zu sehen sein. Diese Wahrnehmungen sollte man ernst nehmen.

Sie können Hinweise und Pfeiler auf dem Weg der Heilung darstellen.

Kosten pro Behandlung 130€